Rezension Aquileia

Ja, es geht jetzt Schlag auf Schlag 😉 – ist ja nicht so, dass wir nicht gespielt hätten. Nur der Zugang zu den digitalen Werkzeugen der Neuzeit war aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich.
Hier nun als Aquileia aus dem Hause Zoch.
Viel Spaß beim Lesen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: