Archiv

Schlagwort-Archive: Spieletreff

Unsere neueste Rezension. Evolution: Climate . Viel Spaß beim Lesen.

Advertisements

Uff, so langsam fühle ich mich wie der Taktgeber auf einer Galeere 😉 und noch ein Schlag. DiesmalMemoarrr!. Viel Spaß beim Lesen.

Ja, es geht jetzt Schlag auf Schlag 😉 – ist ja nicht so, dass wir nicht gespielt hätten. Nur der Zugang zu den digitalen Werkzeugen der Neuzeit war aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich.
Hier nun als Aquileia aus dem Hause Zoch.
Viel Spaß beim Lesen.

Vor unserem Urlaub erhielten wir eine Mail des Bücherei Teams mit der Anfrage, ob wir vielleicht eine Veranstaltung zum Thema Brettspiel unterstützen…. Natürlich unterstützen wir :-).

Und so freuen wir uns auf folgende Veranstaltung in der Stadtbücherei Troisdorf im Forum hinweisen zu dürfen. Unter anderem werden dort AZUL, Cowboy Express, KingDomino, und Codenames vorgestellt werden.

Mittwoch, 26. September

19:00 Uhr Stadtbibliothek Forum, Spieleabend mit Detlef Hanz vom Spieletreff Oberlar und Rene Aden vom Förderverein der Stadtbibliothek Forum Troisdorf e.V.

(Aus dem Veranstaltungskalender der Stadt Troisdorf)

 

 

Die Ferien sind zu Ende und der „Ernst“ des Lebens beginnt erneut, unsere Kinder „stürmen“ die Schulen, Universitäten oder Ausbildungsstätten und wir vom Spieletreff das Gemeindehaus in Oberlar. Ja es ist wahr der Spieletreff ist aus der Sommerpause zurück und findet nun wieder jeden ersten und dritten Freitag im Monat im Gemeindehaus in Oberlar statt und er wird in Zukunft auch während der Ferien in den Räumlichkeiten des Gemeindehauses in Oberlar stattfinden können. 🙂

Der nächste Termin ist am 04.09.2015, wie gewohnt ab 19 Uhr.

Natürlich haben wir wieder einige Spiele getestet und rezensiert.

Die aktuell frischesten Rezensionen sind folgende

MAHÉ

cuboro tricky ways

Helvetia Cup

Ciúb

Witches

Sissy! Die Bohnenkaiserin

Artificium

Caverna – Die Höhlenbauern von Uwe Rosenberg. Ein Leckerbissen – aber lest selbst. ( )

und last but not least

Evolution

Und ein Hinweis für alle Freunde von Brett- und Kartenspielen:

Internationale Spieltage SPIEL 2015 ESSEN – Die Spiele Messe 08. bis 11. Oktober 2015 in der Messe Essen Und hier findet man die Details zu Anfahrt, Eintrittspreisen und Öffnungszeiten http://www.merz-verlag.com/

Bereits jetzt (vorbehaltlich der Urlaubsplanung unseres Teams 😉 ) die Terminliste für 2016

Und zwei Raritäten, die fast zwei Jahrzehnte auf Disks überlebten, erste Rezensionen und Messeberichte aus dem Jahr 1998

Die Spiel 98

Elfen oder Stadtmusikanten

Diesmal stellen wir Caverna – Die Höhlenbauern von Uwe Rosenberg (lookout games) vor. Ein Leckerbissen – aber lest selbst.

Und – hurra die Ferien sind vorbei, die Räumlichkeiten in unserem Gemeindehaus stehen uns wieder uneingeschränkt zur Verfügung und noch besser – ab sofort können wir den Spieletreff durchgängig auch in den Ferien im Gemeindehaus stattfinden lassen.

Der nächste Spieletreff findet findet in den bekannten Räumen ab 19 Uhr am Freitag den 21.08.2015 statt

Und diesmal – ein Novum!

Der Mitbegründer des Spieletreff und erklärter Freund des FtF Spiels am Spieltisch ( meiner einer 😉 ) ließ sich von seinen Sprösslingen zur Gamescom entführen und tauchte versuchsweise in die Welt der Computergames ein. Eigentlich müsste ich wieder eintauchen sagen, allerdings sind meine Erfahrungen „etwas“ veraltet und stammen aus meiner Informatikstudienzeit in den 80ern.

Ok, ich muss zugeben es ist ein faszinierende Welt und Spiele wie Kingdom (Erscheinungsdatum irgendwann in 2016), Star Citizens oder Elite – Frontier haben mich schon angesprochen.

Aber keine Angst – ich bleibe dem Brett- und Kartenspiel treu. Aber vielleicht lasse ich mich dann doch hin und wieder mal auf ein Multiplayer mit meinen Jungs ein. Man muss schließlich wissen was die Sprösslinge an ihren PC’s so treiben – oder? 😉 😉

Kingdom Ein Spiel das mich als historisch interessierten wie ein Magnet anzog. Hier wird nicht nur ein Zeitalter als Kulisse benutzt, nein es wird versucht es möglichst realistisch darzustellen und das auf allen Ebenen, architektonisch, technisch (ja auch waffentechnisch), kulturell und vor allem historisch. Die Entwickler entführen uns in das frühe 15te Jahrhundert und den dort tobenden Bürgerkrieg zwischen Anhängern des ungarischen Königs, Böhmen und Tschechen. Wir sind ein junger Mann, der in diese Kämpfe hineingezogen wird und sich gezwungen sieht das Waffenhandwerk zu erlernen und einzusetzen. Und wie das umgesetzt wird ist einfach umwerfend. Kingdom (gamescom Vorschau – historischer Kampf)

Elite Frontier (gamescom Vorschau) ist ein Flugsimulator unter Weltraumbedingungen. Das fasst es zwar ganz gut zusammen beschreibt aber bei weitem nicht das Potential dieses Spieles. Ich kam von den Spielekonsolen auf jeden Fall kaum weg. Vorsicht Suchtpotential. Elite Frontier (Fansite) ; Elite Frontier – Horizons

und Star Citizen Was ist Star Citizen? ein einziges gigantisches zusammenhängendes Universum.… das ist der Anspruch der Entwickler und das was ich davon sehen konnte deutet darauf hin, dass diese ihrem Anspruch gerecht wurden. Auch hier fiel es mir schwer mich wieder zu lösen.

Und hier ein paar Impressionen von der Gamescom.

20150808_132957 20150808_132941 20150808_132938 20150808_112746 20150808_111542 20150808_110429 20150808_110424 20150808_155042

 

%d Bloggern gefällt das: